Türchen 11

Tür Nummer 11

Heute möchte ich euch eine Anleitung zu einem Minimilchkarton zeigen. Dieser wird ganz ohne die BigZ Stanzform erstellt und kann sogar in verschiedenen größen hergestellt werden.

DSCF0380

DSCF0382

DSCF0384

DSCF0386

DSCF0387

Auf den nächsten Bildern habe ich euch versucht ein bisschen mit Bildern und abschließend mit 2 Videos zu erklären.

DSCF7147

2013-06-05 12.06.26

2013-06-05 12.05.38

2013-06-05 12.06.16

Hier das 1. Video. (Geteilt habe ich das, weil ich ein Schnittprogramm teste und es mir nur 3 Minuten erlaubt zu erstellen. ;))

[embedplusvideo height=”315″ width=”560″ editlink=”http://bit.ly/19hQzC2″ standard=”http://www.youtube.com/v/qYHzRL_vqI4?fs=1″ vars=”ytid=qYHzRL_vqI4&width=560&height=315&start=&stop=&rs=w&hd=0&autoplay=0&react=1&chapters=&notes=” id=”ep3163″ /]

In dem 2. Video habe ich die Maße etwas verändert und eine größere Verpackung gebastelt. Die Maße für das Stück Papier sind 20 cm x 25 cm, gefalzt wird längs bei 6 cm, 12 cm, 18 cm und bei 24 cm. Dann dreht ihr das Papier so, das oben der eine cm liegt und falzt bei 6 cm (für den Boden), bei 15 cm (Inhalt) und abschließend bei 19 cm. Der 1 cm oben dient zum verschließen. Hier habe ich jeweils die Miniklemmen von Staples verwendet. Kann aber auch anders verschlossen werden :). (Im Clip habe ich mich leider vertippt)

[embedplusvideo height=”315″ width=”560″ editlink=”http://bit.ly/19hRLVN” standard=”http://www.youtube.com/v/L2JtBM5Cv9c?fs=1″ vars=”ytid=L2JtBM5Cv9c&width=560&height=315&start=&stop=&rs=w&hd=0&autoplay=0&react=1&chapters=&notes=” id=”ep1403″ /]

So nun wünsche ich euch ganz viel Spaß beim schauen der Clips und beim nachbasteln. (Das sind meine ersten Videoclips, verzeiht die Qualität, aber ich versuche es zu verbessern) Für Fragen, Anregungen oder Kritik stehe ich gerne zur Verfügung. Meldet euch einfach oder kommentiert diesen Beitrag.

Viele liebe Grüße, eure Jana 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.